Lade Veranstaltungen
Zinnschmelze/Avraham Rosenblum

Barmbek tanzt gegen Rassismus

19. März 2022 –15:00 - 19:00

im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus – #Haltung Zeigen

Über den Tellerrand Hamburg e.V. lädt gemeinsam mit der Zinnschmelze und dem Museum der Arbeit herzlich zu Tanzworkshops und einem kleinen Fest ein, bei dem wir mit viel Schwung, Glanz und Eleganz unsere Haltung gegen Rassismus demonstrieren werden.
Es wird tolle Musik geben, großartige Workshops mit traditionellen Tänzen aus Ghana und dem Nahen Osten und die Möglichkeit für gegenseitigen Austausch bei köstlichen Keksen und Tee.
Die Veranstaltung findet an der frischen Luft statt, sodass wir viel Platz zum Tanzen haben werden.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich unter https://shmh.de/barmbek-tanzt-gegen-rassismus
Was die Corona-Regeln angeht, handelt es sich nach momentanem Stand um eine 2G+ Veranstaltung.
Das kann sich aber ändern, je nachdem woher der Wind weht.
Wir freuen uns auf euch!

Wo? Auf dem Hof von der Zinnschmelze und dem Museum der Arbeit,
Wiesendamm 3, bei der S-Bahn Barmbek

#IWgR #IWgR22 #HaltungZeigen

#HaltungZeigen

Diesen Eintrag teilen

Facebooktwittermail

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
19. März 2022
Zeit:
15:00 - 19:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Bert-Kaempfert-Platz Barmbek
Wiesendamm 3
Hamburg, 22305
Google Karte anzeigen