Die Zinnschmelze, Barmbeks.Kultur.Kiez, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Freiwillige*n mit Faible für zielgerichtete Kommunikation und Freude an Verwaltung.

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes Kultur und Bildung unterstützt Du in Teilzeit das Team mit dem Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit in den Bereichen Print und digitale Medien.

Wie Du die Zinnschmelze unterstützen kannst:

  • Assistenz bei Erstellung der Printmedien Monatsprogramm und Plakate
  • Verteilung der Programme und Koordination der monatlichen Aussendungen
  • Assistenz bei Social Media-Kommunikation zu Veranstaltungen der Zinnschmelze
  • Unterstützung bei Herstellung von eigenen Printmedien
  • Pflege von Adresslisten und Datenbanken
  • Besetzung des Infobüros mit Telefondienst und Ticketverkauf
  • Mitwirkung bei allgemeinen Verwaltungsaufgaben

 

Die Zinnschmelze bietet Dir:

Ein kleines, engagiertes Team, Kenntnisse im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Raum für kreative Gestaltung, Miterleben eines vielfältigen Kulturprogramms, einen Arbeitsort mitten im lebendigen Stadtteil Barmbek. BFD-Taschengeld ca. 200 Euro.

 

Die Zinnschmelze wünscht sich von Dir:

Die Zinnschmelze sucht eine Person, die aufgeschlossen gegenüber Menschen ist und Freude an der Erledigung von kontinuierlichen Aufgaben hat. Social Media ist ein Tool, mit dem du dich gut auskennst und das du gern bedienst. Du solltest ebenso zuverlässig wie vorausschauend handeln und Aufgaben eigenständig erledigen können. Die üblichen Office-Programme sollten dir vertraut sein. Wünschenswert ist außerdem zeitliche Flexibilität und das Interesse am kulturellen Leben des Stadtteils.

 

Das ist die Zinnschmelze:

Die Zinnschmelze ist ein Kulturzentrum mit einem weit gefächerten Veranstaltungsprogramm und Projekten im Stadtteil. Konzerte, Tanzveranstaltungen und ein Kursprogramm wechseln sich ab. Raumnutzungen externer Gruppen und die Gastronomie beleben zusätzlich das Haus. Professionell und handgemacht ist der künstlerische Anspruch, die Atmosphäre persönlich und nah dran. Einmischen in die Belange des Stadtteils und Mitwirken an einer offenen, vielfältigen Gesellschaft leiten die Programmatik.

 

Für deine Bewerbung:

Fülle bitte online den „Fragebogen für Freiwillige“ bis zum 15. März 2020 aus. Dort kannst du diese konkrete Einsatzstelle nennen. Füge bitte auch deinen Lebenslauf an. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bewerbung unter: https://www.stadtkultur-hh.de/2019/12/die-zinnschmelze-sucht-eine-teamassistenz-mit-schwerpunkt-oeffentlichkeitsarbeit-bfd/

Diesen Eintrag teilen

Facebooktwittermail