Lade Veranstaltungen
SA/photo BART JEZ

Wie Verschwörungsideologien unser Denken bestimmen und was tun wir dagegen

25. März 2022 –18:00 - 19:30

ANMELDUNGEN SIND LEIDER NICHT MEHR MÖGLICH

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus laden die BARMBEKER INITIATIVE GEGEN RECHTS und die Zinnschmelze herzlich ein:

Zur Einschätzung der Querdenkerbewegung  und zu Konsequenzen für unser Handeln in Hamburg

Die Barmbeker Initiative gegen Rechts und die Zinnschmelze haben die Publizistin Katharina Nocun eingeladen, einen

Vortrag zu halten. Die BIgR wird von konkreten Handlungsempfehlungen für Hamburg berichten.

Katharina Nocun hat gemeinsam mit Pia Lamberty  zwei Bücher über Verschwörungserzählungen geschrieben.

Die Veranstaltung findet über Zoom statt und wird aufgezeichnet.

Gem. § 6 VersG erhalten Mitglieder u. Anhänger*innen extrem rechter Parteien und Organisationen keinen Zutritt.

Diese Veranstaltung wird gefördert vom Hamburger Bündnis gegen Rechts.

Katharina Noctuns Blog

#IWgR #IWgR22 #HaltungZeigen

Diesen Eintrag teilen

Facebooktwittermail

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
25. März 2022
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

digital
Barmbek, Hamburg Deutschland
Telefon:
040 231 885 55