Lade Veranstaltungen

Das Grün bricht aus den Zweigen

3. Juli 2022 –12:00 - 13:00
Wir bitten um Spenden

Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine dauert an – der Chor DRusJa will
dagegen wieder laut werden. In seinem mehrsprachigen Programm „Das Grün bricht
aus den Zweigen“ besingt der Chor den Schmerz und den Trost, den Widerstand und
die Liebe, den Frieden und den Frühling – als Sinnbild für die aufbauende
Lebenskraft gegen die Zerstörung.
Wir bitten um Spenden für den gemeinnützigen Verein der Deutsch-Ukrainischen
Zusammenarbeit e.V., auch bekannt als „Feine Ukraine“. feineukraine.de

Mitwirkende:
Anna Vishnevska, geb. in Charkiw (Ukraine), studierte Gesang und
Gesangspädagogik an der Alfred Schnittke Akadeie in Hamburg.
Sie leitet drei Chöre in Hamburg und tritt regelmäßig solistisch mit Konzertprogrammen in
mehreren Musikgenren auf. Anna-vishnevska.eu
Der Pianist Jean Yanochkin aus Kiew lebt seit wenigen Monaten als ukrainischer
Kriegsgeflüchteter in Hamburg.
Der Chor DRusJa wurde von Anna Vishnevska 2016 als Nachfolge-Projekt der
Deutsch-Ukrainisch-Russischen Jugendbegegnungen des Vereins MitOst Hamburg
e.V. gegründet. Der Chor – der Menschen jedes Alters und jeder Nationalität
willkommen heißt – trägt den Friedensimpuls der Jugendprojekte weiter.

Diesen Eintrag teilen

Facebooktwittermail

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
3. Juli 2022
Zeit:
12:00 - 13:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Zinnschmelze
Maurienstr. 19
Barmbek, Hamburg 22305 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 40 231 885 55
Veranstaltungsort-Website anzeigen