Lade Veranstaltungen
Hummustopia TitelbildAvraham Rosenblum

Hummustopia – Leckerstreiten#

15. März 2024 / 17:00 - 20:00

Hummustopia ist ein Debattenkulturprojekt das davon ausgeht, dass wir mehr gemeinsam als fremd haben.
Stimmt? Kommt vorbei und zeigt einander wie eine gelebte Demokratie aussehen kann :)
Die Spaltungen in unserer Gesellschaft werden immer größer, Diskussionen sind häufig schwarz / weiß und polarisiert. Eine Ursache für diese Symptome könnte ein Mangel an menschlicher Begegnung sein.
Wir bieten einen Ort an, wo Menschen sich hauptsächlich gedanklich begegnen können. Ein Raum der Begegnung, der Kommunikation, um sich auszutauschen, um Gemeinsamkeiten zu finden und sich zu verständigen.
Wir laden ein, sich an unseren Tisch zu setzen und mit uns leckeren und kostenlosen Hummus zu „speisen“. Dabei gibt es aber einige Spielregeln:
•    Man teilt seinen Tisch mit einer fremden Person.
•    Zum Essen  bekommen die Besucher*innen ein Thema zugelost. Die Themen behandeln Fragen zu Demokratie, Pluralismus, Sozialwirtschaft, Minderheiten oder Solidarität…
•    Die Teilnehmer*innen können und sollen sich solange über die Bedeutung der Themen unterhalten, bis sie mindestens einen gemeinsamen Nenner bei ihren Meinungen gefunden haben.
•    Die Gemeinsamkeit sollen sie dann kurz zusammen präsentieren.
Für alle gibt es einen Teller Hummus und Pita-Brot, eingelegtes Gemüse und Salate, ein echtes Wohlfüllessen. Diese entspannte Stimmung soll der Nährboden für konstruktive Gespräche und neue Gedankengänge sein, denn wie es die Spielregeln vorschreiben gibt es nur kleine Tische und jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer sitzt vis-à-vis mit einer fremden Person und unterhält sich über Begriffe, die eigentlich sehr geläufig, in der Tiefe aber selten überdacht sind. Die Moderation soll denen, denen es schwer fällt in ein Thema einzusteigen und auch jenen, denen es eventuell schwer fällt sich zu einigen helfen, das Thema von allen Seiten zu betrachten und so vielleicht doch noch zu Gemeinsamkeiten zu finden.

Hummustopia zu Gast in der Eimsbüttler Bücherhalle im Hamburg Haus.
Mit den tollen 2Chefs, mit Okay Konflikt, dem legendären Chillionair und mit Ihnen/euch
werden wir gemeinsam unseren Beitrag zu den
Internationalen Wochen gegen Rassismus leisten.

Share This Event

969581
DD
days
HH
hours
MM
min
SS
sec

Details

Datum:
15. März 2024
Zeit:
17:00 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Hamburg- Haus
Doormannsweg 12
Hamburg, Hamburg 20259 Germany
Google Karte anzeigen